header projekte

img projekt 16

Status des Projektes: Von der LAG beschlossen

Evaluierung Sauerland-Seen

Projektträger:
Regionalentwicklung Diemelsee-Nordwaldeck
Ort der Umsetzung:
Meinerzhagen
Geplanter Zeitraum:
2018-2019
Fördervolumen
ca. 5.800 €
Handlungsfeld:
Naherholung und Tourismus
Bewertungspunktzahl:
10
 

Die Region „Sauerland“ hat eine lange Tradition als Naherholungsraum für Einheimische und Touristen, hierzu leisten auch die fünf Sauerland-Seen (Bigge-/ Listersee, Diemelsee, Henesee, Möhnesee, Sorpesee) einen wichtigen Beitrag.

Um die touristische Wertschöpfung in der Region zu erhöhen und gleichzeitig die Zahl der Übernachtungsgäste zu steigern haben sich die beteiligten touristischen Akteure in der Region im Jahr 2012 zusammengetan, um innerhalb der REGIONALE 2013 ein Tourismuskonzept für die Region zu entwickeln und umzusetzen. Ziel dieses Konzeptes war es, auf der Grundlage einer detaillierten Bestandserfassung globale Zielsetzungen festzulegen und darauf aufbauend Handlungsempfehlungen, Zukunftsszenarien und Projekte zu entwickeln bzw. umzusetzen. Nachdem nun diverse Projekte umgesetzt worden sind, ist es an der Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen. Haben die umgesetzten Projekte zur Zielerreichung beigetragen? Wurden die festgelegten Zukunftsszenarien bzw. die geplanten Effekte erreicht? Welche Aufgaben bzw. Herausforderungen müssen in den folgenden Jahren gemeistert werden? Diese und weitere Fragen sollen mit Hilfe des Kooperationsprojektes „Evaluierung Sauerland-Seen“ beantwortet werden, an dem insgesamt sieben verschiedene LEADER-Regionen beteiligt sind.

Europäischer Landwirtschaftsfonds

für die Entwicklung des ländlichen Raums. Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.

 logo leader      logo eu      logo nrw