header projekte

img projekt Strategiepapier Regionalvermarktung

Status des Projektes: Abgeschlossen

Strategieentwicklung zur Regionalvermarktung

Projektträger:
Stadt Meinerzhagen
Ort der Umsetzung:
Die vier Oben an der Volme-Kommunen
Geplanter Zeitraum:
2017-2018
Fördervolumen
ca. 12.300 €
Handlungsfeld:
Innovativer, nachhaltiger Wirtschaftsstandort
Bewertungspunktzahl:
31
 

Im Rahmen des Anbahnungsprojektes wurde mit Hilfe der Beauftragung eines externen Büros ein Strategiepapier zur weiteren Vorgehensweise zum Thema Regionalvermarktung erstellt.

Regionale Produkte gibt es im Naturpark zahlreiche. Wie kann man diese noch besser in Wert setzen, die Wertschöpfung insgesamt erhöhen und auch das Image der Region erhöhen? Um diese Fragen zu beantworten, haben sich unter der Federführung der Stadt Meinerzhagen die Volme-Kommunen mit dem Naturpark Sauerland
Rothaargebirge, dem Sauerland Tourismus und dem Kreis Siegen-Wittgenstein zusammengetan. Ein externes Büro hat im Auftrag Landwirte, Erzeuger, Gastronomen und andere relevante Akteure im Bereich Regionalvermarktung interviewt und Workshops zur Strategieentwicklung moderiert.
Gemeinsam mit sieben anderen, im Naturpark liegenden LEADER-Regionen (Bürgerregion am Sorpesee, BiggeLand, Hochsauerland, LenneSchiene, Vier mitten im Sauerland, Wittgenstein und Drei-Länder-Eck) wurden die Ergebnisse der entwickelten Strategie diskutiert und überlegt, welche konkreten Ansätze als Impulsprojekte umgesetzt werden könnten.
Das entwickelte Strategiepapier bietet nun eine fundierte Grundlage für konkrete Projektansätze, die ab 2019 umgesetzt werden sollen.

Europäischer Landwirtschaftsfonds

für die Entwicklung des ländlichen Raums. Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.

 logo leader      logo eu      logo NRW neu     


Diese Seite verwendet sowohl Cookies als auch Google-Maps, Google-Analytics und Google-Fonts. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen